Friedrich Jürgenson meldet sich!

Channel Botschaft | Juni 2020!
Spirit Friedrich Jürgenson
by https://www.herzschlag-des-seins.de
und Medialer Kreis Dual Stein

“Hallo Gemeinde der Forschung. Es interessiert mich sehr wie die Forschung hier auf Erden vorangehen mit neue Technologien und Techniken. Ich bin zu Lebzeiten auf diese Forschung gestoßen Nachrichten aus dem Jenseits zu erhalten. Die Vögel der Natur haben mich dazu aufgefordert dem Ruf zu folgen. Ich folgte denn Stimmen, da ich sehr rational war und es überraschte mich die Ergebnisse mit den Stimmen. In der Musik hörte ich auch diese Stimmen. Sie waren nicht bösartig, aber es gab Stimmen, auf die man nicht hören sollte. Ich arbeitete mit dem Radio, das mir viele Möglichkeiten gab die Stimmen zu hören mit 1200–1550 kHz. Jeder hat seine Frequenzen, wo er am besten hört. Ich hatte diese Frequenzen.

Was uns hier in der Gruppe auffällt ist, das viele Forscher sich Geräte anschaffen, die nicht für sie bestimmt sind. Es ist, wie wenn der Sänger seine Gesangtechnik ändert, mit der er nicht zurechtkommt. Manche von euch setzen sich unter psychischen Druck aber das bringt keinen weiter. Wir haben hier leider keine Geräte oder technische Möglichkeiten. Wir sind auf eure Frequenzen angewiesen. Ich forschte auf Frequenzen 1200–1550 kHz, andere Forscher auf höhere oder niedrigen Frequenzen das ist auch gut so! Weil jeder Persönlichkeit und auch wir auf andere Frequenzen reagieren. Ich hatte sehr viel erreicht hier auf Erden, ihr werdet es auch sichtbar machen für die es abtun als Kindergartenspiele!

Wir im Jenseits, Hans Bender und ich haben uns unterhalten wie wir euch unterstützen können das die Stimmen besser zu euch geleiteten werden können, um richtig die direkten Stimmen hörbar zu machen, weil ich weiß wie es ist, auf der irdischen Seite zustehen und zu forschen. Hans Bender und ich wollen, dass der Vorhang der Bühne fällt! Dafür sorgen wir hier in der jenseitigen Welt. Aber viele jenseitige Gruppen wollen das auch, deswegen die Überlappungen der Stimmen. Begrenzt euch nicht auf einer Gruppe, sondern auf mehrere. Und arbeitet zusammen in menschlichen Gruppierungen und nicht gegeneinander denn das ist keine gute Wahl in eurer Forschung! Und bitte lasst die Geister ruhen in Gebieten, die ihnen gehören und jagt sie nicht, denn so bekommt ihr nur Stimmen, die minderwertig sind!

Wenn ihr dennoch forscht, dann forscht mit uns! Macht mit der Technik gutes. Es sind auch jetzt die Zeiten angebrochen, um das Jenseits sichtbar zu machen für jeden! Aber seid bedacht, dass auch die Neider in ihre eigenen schlechte Energien verfallen. Wir wünschen euch viele gute Ergebnisse und schaut, dass die Technik zu euch passen, den wir schütteln als die Köpfe, wenn Forscher keine guten Auswertungen erhalten, weil sie an einer falschen Technik oder Geräten festhalten. Dass der Vorhang der Bühne fallen darf. Euer Friedrich Jürgenson”

©2020 C.T.C | Raudive.de Network

Translate »