Montag, den 01.05.2017, von Maximilian


raudive.de nun in8-Sprachen verfügbar

Um möglichst ein breites Publikum zu erreichen, wurde auf raudive.de nun ein “on-board” Übersetzer implementiert, welcher bis in zu 8 Sprachen übersetzen kann.

Schon bei ersten Überlegungen zur Gestaltung der Website zum Thema “instrumentelle Transkommunikation” (ITK) war klar, dass diese multilingual zu konzipieren sei. Das ITK Thema hat ein zu kleines “Nischendasein” um “nur” einsprachig publiziert zu werden.
Auch wenn größtenteils viele Besucher die englischsprachige Transkription nutzen, waren vielfach Anfragen aus nicht englischsprachigen Ländern Anlass genug, weitere sprachliche Übersetzungsmöglichkeiten auf raudive.de zu implementieren.

So nahmen wir die häufigsten Besucher-Nationalitäten um daraus 8 Sprachen für den “on-board ” Übersetzer zu verwirklichen:

  • …neben Deutsch (Urhebersprache), nun auch in
  • Englisch, 
  • Italienisch, 
  • Portugiesisch, 
  • Indonesien, 
  • Französisch, 
  • Spanisch, 
  • Russisch,
  • Chinesisch

Abb. oben: Demo (animiert), wie die Übersetzung aus der Hauptnavigations-Menüzeile möglich ist.

Sie können aus diversen Positionen heraus jederzeit in Ihre gewünschte Sprache umschalten um damit fast den gesamten Inhalt von raudive.de zu übersetzen. Zugegeben, es wird an der einen oder anderen Stelle grammatikalisch etwas holprig. Doch finden wir, dass zumindest rudimentär die Kerninhalte zu verstehen sind. Ein Danke an all denjenigen, aus welchem Teil dieser Erde diese auch kommen, welche Interesse an unseren Themeninhalten haben!

Sie erreichen diese Übersetzungsmöglichkeiten auf verschiedenen Wegen:

’…über

...über die Flaggen-Symbole in der Footer-Leiste

...im "Blog&News" Bereich über die Flaggen-Symbole der Seitennavigation rechts

...über das ‘flying’ Button-Icon am unteren Browser-Fenster

Fragen? Anregungen? Erfahrungen? ….dann hinterlasst Euren Kommentar unten im Schriftfeld.

Gruss & Danke,
Maximilian

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.